Robert Petschow
Hier klicken um ein Bild hochzulade
Ausstellung

Robert Petschow

und das Neue Sehen
Robert Petschow, Eisbahn auf Schlossteich, um 1930, © Urheberrechte am Werk erloschen
1. Oktober 2020 - 18. Januar 2021
Berlinische Galerie
End date
Cron Job Starts
Seit 2014 gibt es an der Berlinischen Galerie das Thomas Friedrich-Stipendium für Fotografieforschung. Der Stipendiat Michael Kempf arbeitete 2019 zu Robert Petschow (1888-1945), dessen oft fremdartig anmutende Luftaufnahmen der 1920er bis 1930er Jahre in der Fotogeschichte immer größere Beachtung finden. Petschow, einer der bekanntesten Ballonfahrer der Weimarer Republik, veröffentlichte seine Bilder nicht nur in Fachjournalen zur Luftfahrt, sondern präsentierte sie auch in berühmten Ausstellungen und Publikationen der Fotografie des Neuen Sehens.

Digital Guide
Spannende Details und virtuelle Touren
Jetzt in der neuen FRESH MUSEUM app
Kostenlos für iPhone und Android
Cron Job Starts Cron Job Starts