System Earth
Hier klicken um ein Bild hochzulade
Ausstellung

System Erde

Was steuert die Dynamik der Erde?
Wikipedia, By NASA/Apollo 17 crew; taken by either Harrison Schmitt or Ron Evans [Public domain], via Wikimedia Commons
Dauerausstellung
Museum für Naturkunde
End date
Cron Job Starts
Die Erde ist ein dynamischer Planet. Seit ihrer Entstehung verändert sie sich ständig. Durch gigantische Wärmewalzen in Erdinneren bewegen sich die Kontinente, es entstehen Erdbeben, Vulkane und Gebirge. Lebewesen an Land, im Wasser und in der Luft müssen sich an diese Veränderungen anpassen und beeinflussen auch ihrerseits den Lebensraum und das System Erde. Diese Wechselseitigkeit macht unseren Planeten im Sonnensystem einzigartig. Die Erde steht auch in Beziehung mit dem Kosmos, der sie umgibt. Täglich fällt kosmisches Gesteinsmaterial auf die Erde – meistens nur in der Größe eines Staubkorns. Es können aber auch kilometergroße Meteorite einschlagen, die eine Gefahr für das Leben auf der Erde darstellen. Diese miteinander verzahnten Prozesse werden von Wissenschaftlern am Museum erforscht. Was steuert die Dynamik der Erde? Und wie sind die einzelnen Vorgänge miteinander verbunden? Diesen Fragen widmet sich die Ausstellung System Erde.

Digital Guide
Spannende Details und virtuelle Touren
Jetzt in der neuen FRESH MUSEUM app
Kostenlos für iPhone und Android
Cron Job Starts