Deutsches Landwirtschaftsmuseum

Deutsches Landwirtschaftsmuseum

Hier klicken um ein Bild hochzulade
Wikipedia, (c) qwesy qwesy
Ein Rundgang durch die Geschichte der Landwirtschaft
Willkommen im Museum für Landwirtschaft! Das Museum bietet einen einzigartigen Rundgang durch die Geschichte der Landwirtschaft. Auf insgesamt 5.700 Quadratmetern überdachter Ausstellungsfläche zeigt das DLM die Entwicklung vom einfachen ackerbaulichen Gerät hin zur modernsten Agrartechnik. Hier erfahren Sie, wie technische Innovationen die Arbeitsbedingungen der Bauern veränderten und wie somit die Ernährung der Bevölkerung gesichert werden konnte. Gleichzeitig erleben Sie die Faszination historischer Landmaschinen und Schlepper, die liebevoll restauriert, wieder in neuem Glanz erstrahlen. Das DLM ist eine überregionale und fachlich übergreifende, interdisziplinäre Einrichtung. Ziel des DLMs ist es, die Öffentlichkeit über alle Bereiche der Landwirtschaft und deren Leistungen für Umwelt und Gesellschaft umfassend zu informieren. Das Museumskonzept beinhaltet die wissenschaftliche Erarbeitung der Produktionsgeschichte und dokumentiert den ständigen Wandel in der Agrargeschichte sowie deren Ursachen und Zusammenhänge.
Bitte nur eine kurze Beschreibung mit maximal 3 Zeilen Text
Sechs Zeilen Text werden direkt angezeigt, weitere Inhalte werden mit "Mehr" angezeigt
Max three lines of text are allowed in this text area
In this area six lines will be visible initially. The rest will be available by clicking "More"
Standort
Öffnungszeiten
 
Montag
geschlossen
Dienstag
10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch
10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 - 17:00 Uhr
Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Samstag
10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag
10:00 - 17:00 Uhr
 
Feiertage
10:00 - 17:00 Uhr
 
Digital Guide
Spannende Details und virtuelle Touren
Jetzt in der neuen FRESH MUSEUM app
Kostenlos für iPhone und Android
Cron Job Starts
Cron Job Starts